Kia Picanto: Antriebsriemensystem / A/C-Antriebsriemen

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung / Motormechanik / Antriebsriemensystem / A/C-Antriebsriemen

Reparaturverfahren
Ein- und Ausbau.
1.

Untere Motorraumabdeckung abbauen.

(Siehe Motor und Getriebe - "Untere Motorraumabdeckung")

2.

Mit einem Schraubenschlüssel den autom. Riemenspanner (A) entgegen dem Uhrzeigersinn drehen, dann einen Arretierstift (B) hineinstecken.

3.

Keilrippenriemen (A) abbauen.

4.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

PRÜFUNG
1.

Antriebsriemen auf fortgeschrittenen Verschleiß und Ausfransungen sichtprüfen.

Wenn Mängel feststellbar sind, Antriebsriemen ersetzen.

  

Risse auf der Rippenseite sind bedingt zulässig, Wenn Teile der Rippen fehlen, muss der Antriebsriemen ersetzt werden.

Antriebsriemensystem
...

Antriebsriemenspanner
Reparaturverfahren Ein- und Ausbau. 1. Untere Motorraumabdeckung abbauen. (Siehe Motor und Getriebe - "Untere Motorraumabdeckung") 2. ...

Andere Informationen:

Kia Picanto (JA) Betriebsanleitung: Sicherheitshinweise zum Bremsen


WARNUNG Betätigen Sie jedes Mal, wenn Sie das Fahrzeug verlassen oder parken, die Feststellbremse so weit wie möglich und schalten Sie das Getriebe vollständig in die Parkstellung (P). Bei Fahrzeugen, die nicht mit vollständig eingelegter Getriebeparkstellung und betätigter Festste ...

Copyright © www.picantode.com 2018-2024