Kia Picanto: Hinterer Parkassistent / Sicherheitshinweise für den hinteren Parkassistenten

Kia Picanto (JA) Betriebsanleitung / Ausstattung Ihres Fahrzeugs / Hinterer Parkassistent / Sicherheitshinweise für den hinteren Parkassistenten

HINWEIS

Dieses System kann Objekte nur innerhalb des Erkennungsbereichs und der Erkennungsreichweite der Sensoren erkennen. Es kann keine Objekte in anderen Bereichen erkennen, für die keine Sensoren eingebaut sind. Weiterhin kann es unter Umständen vorkommen, dass das System spitze oder dünne Hindernisse, sowie Objekte, die sich zwischen den Sensoren befinden, nicht erkennt. Vergewissern Sie sich beim Rückwärtsfahren immer selbst davon, dass der Bereich hinter Ihrem Fahrzeug frei ist.

Stellen Sie sicher, dass Sie andere Fahrer Ihres Wagens, die mit dem Umgang Ihres Fahrzeugs nicht vertraut sind, mit der Leistungsfähigkeit und den Grenzen der Einparkhilfe vertraut machen.

WARNUNG

Seien Sie sehr aufmerksam, wenn das Fahrzeug in der Nähe von Objekten auf der Straße und insbesondere in der Nähe von Fußgängern und besonders Kindern gefahren wird. Denken Sie immer daran, dass einige Objekte aufgrund ihrer Entfernung, der Größe oder der Materialbeschaffung von den Sensoren nicht erkannt werden können. Alle diese Eigenschaften können die Effektivität der Sensoren beeinträchtigen. Vergewissern Sie sich immer durch eine Sichtprüfung, dass sich keine Hindernisse vor oder hinter dem Fahrzeug befinden, bevor Sie losfahren.

Bedingungen, unter denen der hintere Parkassistent nicht funktioniert
Die Funktion des hinteren Parkassistenten kann unter folgenden Bedingungen eingeschränkt sein: 1. Der Sensor ist vereist. (Arbeitet normal, wenn die Feuchtigkeit entfernt wurde.) 2. Der Sensor is ...

Eigendiagnose
Wenn Sie eine akustische Warnung hören oder der Summer beim Schalten in den Rückwärtsgang (R) unterbrochen ertönt, kann dies eine Fehlfunktion der hinteren Einparkhilfe anzeigen. Lassen Sie di ...

Andere Informationen:

Kia Picanto (JA) Betriebsanleitung: Ratschläge für die Fahrpraxis


Schalten Sie niemals in den Leerlauf und lassen den Wagen bergab rollen. Dies ist äußerst gefährlich. Lassen Sie immer einen Gang eingelegt. Wenden Sie die Bremsen nicht kontinuierlich an. Dies kann Überhitzen und Fehlfunktionen verursachen. Verringern Sie stattdessen die Geschwindigk ...

Copyright © www.picantode.com 2018-2019