Kia Picanto: Ladesystem / DC/DC-Wandler

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung / Motorelektrik / Ladesystem / DC/DC-Wandler

Beschreibung und bedienung
Beschreibung

Aufgrund der beträchtlich häufigeren Startvorgänge führt die oft auftretende elektrische Last zu Spannungsabfällen im Fahrzeugnetzwerk.

Um die Stromversorgung für bestimmte spannungsempfindliche elektrische Bauteile zu stabilisieren, wird ein DC/DC-Wandler zusammen mit der ISG-Funktion verwendet.

Der DC/DC-Wandler verfügt über ein Relais mit einer Spannung, die während des Startvorgangs konstant bleibt.

Der DC/DC-Wandler befindet sich hinter dem Handschuhfach.

Über die Prüfkabel für Eingangsspannung und Anlasserrelais entscheidet die Elektronik, ob die Stromzufuhr zum Ausgang über die Umgehung oder DC/DC-Wandler erfolgt.

Im Umgehungsmodus wird die on-board-Versorgungsspannung nicht durch den DC/DC-Wandler, sondern direkt an die Ausgänge übertragen. In der Verstärkerphase wird die Fahrzeugspannung angepasst.

ARBEITSPRINZIP

  

Wenn im ISG-Modus die Stromzufuhr zur Audioanlage aufgrund eines Spannungsabfalls während der Funktionen "Auto Starting" oder "Idle Starting" unterbrochen wird, muss der DC/DC-Wandler ersetzt werden.

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT

1. DC/DC-Wandler


Schematische darstellungen
Schaltplan

Reparaturverfahren
Ausbau
1.

Zündung ausschalten und Minuskabel (-) der Batterie abklemmen.

2.

Untere Armaturenbrettverkleidung abbauen.

(Siehe Karosserie (Innen und Außen) - "Untere Armaturenbrettverkleidung")

3.

DC/DC-Wandler-Steckverbinder (A) abziehen.

4.

Mutter und Schraube entfernen, dann DC/DC-Wandler (B) ausbauen.

Befestigungsmutter DC/DC-Wandler :

4,0 ~ 6,0 Nm (0,4 ~ 0,6 kgm)

Einbau
  

Nach dem Abklemmen und Wiederanschließen des negativen Batteriekabels, arbeitet die ISG-Funktion erst, nachdem sich das System stabilisiert hat (nach ca. 4 Sunden). Wenn das Batterieminuskabel (-) während der Reparaturarbeiten bei einem mit AMS-Funktion ausgestatteten Fahrzeug abgeklemmt wurde, muss der Batteriesensor nach dem Ende der Reparaturarbeiten neu kalibriert werden.

1.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

Lichtmaschine
Technische daten SPEZIFIKATION ▷ 13,5V, 120A [Nur ISG] Pos. SPEZIFIKATION Nennspannung 13,5 V, 120 A Drehzahl ...

Batterie
Technische daten SPEZIFIKATION ▷ CMF45L-DIN Pos. SPEZIFIKATION Kapazität (20 h / 5 h) (Ah) 45/36 Kaltstart-A ...

Andere Informationen:

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung: Vordere ldichtung


Reparaturverfahren AUS- UND EINBAU 1. Kurbelwellendämpferriemenscheibe abbauen. (Siehe Antriebsriemensystem - "Kurbelwellendämpferriemenscheibe") 2. Vorderen Öldichtring (A) der Kurbelwelle entfernen. 3. ...

Copyright © www.picantode.com 2018-2020