Kia Picanto: LCD-Display (ausstattungsabhängig) / Warnmeldungen

Kia Picanto (JA) Betriebsanleitung / Ausstattung Ihres Fahrzeugs / LCD-Display (ausstattungsabhängig) / Warnmeldungen

Zur Warnung des Fahrers werden Warnmeldungen auf dem LCD-Display angezeigt. Es befindet sich in der Mitte des Kombiinstruments.

Je nach Ausführung des Kombiinstruments werden die Warnmeldungen unterschiedlich und in einigen Fällen gar nicht angezeigt.

Die Warnmeldung wird entweder als Symbol, Symbol mit Text oder nur als Text angezeigt.

Tür, Motorhaube, Heckklappe offen (ausstattungsabhängig)

• Diese Warnung zeigt an, ob eine der Türen, die Motorhaube oder die Heckklappe geöffnet sind.

Schiebedach offen (ausstattungsabhängig)

• Diese Warnmeldung wird angezeigt, wenn der Motor bei geöffnetem Schiebedach ausgestellt wird.

Nach P schalten (nur Automatikgetriebe mit Smart-Key- System) (ausstattungsabhängig)

• Diese Warnmeldung leuchtet, wenn Sie versuchen, den Motor abzuschalten, ohne den Wählhebel in die Stufe P (Parkstufe) zu stellen.

• Gleichzeitig wechselt der Knopf ENGINE START/STOP (Motorstart/-stopp) in die ACC-Position (wenn Sie den Knopf ENGINE START/STOP (Motorstart/- stopp) wieder drücken, wechselt er in die ON (Ein)-Position).

Schlüsselbatterie ist schwach (Smart-Key-System) (ausstattungsabhängig)
Lenkrad drehen und START-Knopf drücken (Smart-Key-System) (ausstattungsabhängig)
Lenkrad nicht verriegelt (Smart- Key-System) (ausstattungsabhängig)
Lenkradsperre prüfen (Smart-Key- System) (ausstattungsabhängig)
Bremse für Motorstart betätigen (nur Smart-Key-System und Automatikgetriebe) (ausstattungsabhängig)
Kupplung betätigen für Motorstart (nur Schaltgetriebe mit Smart- Key-System) (ausstattungsabhängig)
Fahrzeugschlüssel nicht im Fahrzeug (Smart-Key-System) (ausstattungsabhängig)
Fahrzeugschlüssel nicht erkannt (Smart-Key-System) (ausstattungsabhängig)
START-Knopf nochmals drücken (Smart-Key-System) (ausstattungsabhängig)

START-Knopf mit Schlüssel drücken (Smart-Key-System) (ausstattungsabhängig)

Sicherung BRAKE SWITCH prüfen (Smart-Key-System und Automatikgetriebe) (ausstattungsabhängig)

Starten: Wählhebel in Stellung P oder N (nur Automatikgetriebe mit Smart-Key-System) (ausstattungsabhängig)

HINWEIS

Der Motor kann angelassen werden, wenn sich der Wählhebel in der Stellung N (Neutralstellung) befindet. Wir empfehlen zu Ihrer Sicherheit, dass Sie den Motor starten, wenn sich der Wählhebel in der Parkstufe (P) befindet.

Warnleuchte für vereiste Straßen (ausstattungsabhängig)

Diese Warnleuchte weist den Fahrer darauf hin, dass die Fahrbahn vereist sein könnte.

Wenn die folgenden Bedingungen auftreten, blinkt die Warnleuchte (einschließlich Außentemperaturanzeige) 5 Mal und leuchtet dann ständig. Außerdem ertönt einmalig ein Warnsignal.

- Wenn die Temperatur der Außentemperaturanzeige unter etwa 4 °C liegt.

HINWEIS

Wenn die Warnleuchte für glatte Straßen beim Fahren aufleuchtet, sollten Sie vorsichtiger und nicht so schnell fahren sowie schnelle Beschleunigung, plötzliches Abbremsen und scharfe Kurven usw. vermeiden.

Benutzereinstellungsmodus (für Kombiinstrument Typ B)
In diesem Modus können Sie die Einstellungen der Türen, Lampen usw. ändern. WARNUNG Andern Sie nicht beim Fahren die Benutzereinstellungen. Sie könnten die Kontrolle über das Fahrzeug verlier ...

Warn- und Kontrollleuchten
...

Andere Informationen:

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung: Vorderer Stoßfänger


Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Stoßfängerverkleidung vorn Reparaturverfahren AUS- UND EINBAU    Handschuhe anziehen, um die Hände zu schütz ...

Copyright © www.picantode.com 2018-2019