Kia Picanto: Steuerung / Heizungs- und Klimaanlagen-Steuergerät (Schaltgetriebe)

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung / Heizung, Lüftung und Klimaanlage / Steuerung / Heizungs- und Klimaanlagen-Steuergerät (Schaltgetriebe)

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT
[Nicht ISG-Typ]

BELEGUNG DER STECKERKLEMMEN

Nr.
STECKER A
STECKER B
1
Niedrig
BATTERIE
2
Gemeinsam
Beleuchtung (-)
3
Masse
HTD
4
Mitte (niedrig)
ISG-Batterie
5
Mitte (hoch)
-
6
hoch
Sperre Aus (+)
7

-
8
Sensor Ref (+5 V)
9
Einlass-Stellantrieb (Frischluft)
10
Einlass-Stellantrieb (Umluft)
11
Rückmeldung Einlass-Stellantrieb
12
PAB ON-Signal
13
PAB-OFF-Signal
14
Masse
15
Sensormasse
16
Beleuchtung (-)
17
IGN2
18
IGN1
19
PAB IGN1
20
Umgebungstemperatursensor (+)
21
Verdampfersensor (+)
22
Max Signal Gebläse EIN
23
Sicherheitsgurtwarnung
24
Gurtwarnleuchte hinten links
25
Gurtwarnleuchte hinten Mitte
26
Gurtwarnleuchte hinten rechts
27
-
28
C-CAN [High]
29
C-CAN [Low]
30
Heckscheibenheizungsschalter
31
Signal Gebläse EIN an Netz
32
Masse

Reparaturverfahren
AUS- UND EINBAU
1.

Batteriemassekabel abklemmen.

2.

Bodenkonsole ausbauen.

(Siehe Kapitel Karosserie - "Bodenkonsole")

3.

Untere Armaturenbrettverkleidung abbauen.

(Siehe Karosserie - "Untere Armaturenbrettverkleidung")

4.

Schraube lösen und Fußraum-Belüftungsschacht (A) auf der Fahrerseite abbauen.

5.

Modus-Steuerseilzug (A) abziehen.

6.

Handschuhfachgehäuse ausbauen.

(Siehe Karosserie - "Handschuhfachgehäuse")

7.

Schraube lösen und Fußraum-Belüftungsschacht (A) auf der Beifahrerseite abbauen.

8.

Temperatursteuerkabel (A) abklemmen.

9.

Befestigungsschrauben lösen, dann Heizungs- und Klimaanlagen-Steuergerät (A) ausbauen.

10.

Steckverbinder (A) von Klimaanlagen- und Heizungssteuerung abziehen.

11.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

Steuerung
...

Heizungs- & Klimaanlagen-Steuergerät (vollautomatisch)
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT Bedieneinheit BELEGUNG DER STECKERKLEMMEN Nr. STECKER A STECKER B ...

Andere Informationen:

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung: Antriebsriemenspanner


Reparaturverfahren Ein- und Ausbau. 1. Untere Motorraumabdeckung abbauen. (Siehe Motor und Getriebe - "Untere Motorraumabdeckung") 2. Antriebsriemen abnehmen. (Siehe Antriebsriemensystem - "Antriebsriemen") ...

Copyright © www.picantode.com 2018-2020