Kia Picanto: Motorschmierung / Ölkühler

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung / Motormechanik / Motorschmierung / Ölkühler

Reparaturverfahren
Ausbau
1.

Untere Motorraumabdeckung abbauen.

(Siehe Motor und Getriebe - "Untere Motorraumabdeckung")

2.

Kühlmittel ablassen.

(Siehe Kühlsystem - "Kühlmittel")

3.

Ölkühlerleitungen (A) abtrennen.

4.

Ölfilter abschrauben.

(Siehe Schmiersystem - "Motoröl")

5.

Befestigungsschrauben (A) lösen und danach Ölkühlereinheit (B) ausbauen.

Einbau
1.

Eine dünne Schicht Motoröl auf die Oberfläche der Ölkühlerdichtung (A) auftragen, dann den Ölkühler mit einer Befestigungsschraube (B) montieren.

Anzugsdrehmoment:

44,1 ~ 53,9 Nm (4,5 ~ 5,5 kgm)

  

Den Ölkühleranschlag (A) an der Stelle positionieren, an der der Ölkühler mit dem Leiterrahmenanschlag in Kontakt kommt (B).

2.

Etwas Motoröl auf die Dichtungsoberfläche des Ölfilters auftragen und dann Ölfilter montieren.

(Siehe Schmiersystem - "Motoröl")

3.

Ölkühler-Kühlmittelschläuche (A) anschließen.

4.

Kühler mit Kühlmittel befüllen und auf Undichtigkeit prüfen.

Ölpumpe
Reparaturverfahren Ein- und Ausbau.    Die Ölpumpe (A) nicht von der Steuerkettenabdeckung abnehmen, da diese beid ...

Motorsteuerung
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Vorderer Öldichtring 2. Steuerkettenabdeckung und Ölpumpeneinheit 3. Steuerkettenspanner 4. Steuerk ...

Andere Informationen:

Kia Picanto (JA) Betriebsanleitung: Kontrollleuchten


Kontrollleuchte für die elektronische Stabilitätskontrolle (ESC) (ausstattungsabhängig) Diese Kontrollleuchte leuchtet: Sobald Sie den Zündschalter oder den Knopf ENGINE START/STOP (Motorstart/- stopp) in die Position ON (ein) drücken.- Nach ca. 3 Sekunden erlischt die Warnleuchte ...

Copyright © www.picantode.com 2018-2019