Kia Picanto: ISG (Leerlaufabschalt & Go)-system / Bremskraftverstärker-Unterdrucksensor

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung / Motorsteuerung/Kraftstoffsystem / ISG (Leerlaufabschalt & Go)-system / Bremskraftverstärker-Unterdrucksensor

Beschreibung und bedienung
Beschreibung

Der Bremskraftverstärker ist mit einem teilweisen Unterdrucksensor ausgestattet, um in jeder Situation eine angemessene Bremskraftunterstützung liefern zu können. Der Bremskraftverstärker-Unterdrucksensor befindet sich neben dem Bremskraftverstärker.

Reparaturverfahren
PRÜFUNG
1.

Einbaustatus des BBVPS und des Unterdruckschlauchs und den Schlauch auf Beschädigung prüfen.

2.

KDS/GDS an DLC (Diagnosestecker) anschließen.

3.

Motor auf normale Betriebstemperatur warmlaufen lassen.

4.

Parameter "BBVPS" am KDS/GDS überwachen.

Batterie Sensor
Beschreibung und bedienung Beschreibung Fahrzeuge verfügen über viele Steuergeräte, die viel Strom verbrauchen. Diese Steuergeräte erledigen ihre Aufgabe basierend auf den Daten vo ...

AGM-Batterie
Technische daten SPEZIFIKATION ▷ AGM50L-DIN Pos. SPEZIFIKATION Kapazität [20HR/5HR] (AH) 50/40 Kaltstart-Amp ...

Andere Informationen:

Kia Picanto (JA) Betriebsanleitung: Rücksitzeinstellung


Kopfstütze (ausstattungsabhängig) Der hintere Sitz besitzt Kopfstützen zur Verbesserung des Komforts und der Sicherheit der Insassen. Die Kopfstütze bietet nicht nur Komfort für Fahrer und Beifahrer, sondern sie stützt auch den Kopf und den Nacken im Fall einer Kollision ab. WARNUNG ...

Copyright © www.picantode.com 2018-2020