Kia Picanto: Klimasystem / Verdampfertemperatursensor

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung / Heizung, Lüftung und Klimaanlage / Klimasystem / Verdampfertemperatursensor

Beschreibung und bedienung
Beschreibung

Der Verdampfertemperatursensor erfasst die Verdampferkerntemperatur und unterbricht die Stromversorgung des Kompressorrelais, um zu vermeiden, dass der Verdampfer wegen übermäßiger Kühlung zufriert.

Reparaturverfahren
PRÜFUNG
1.

Zündung "AUS".

2.

Verdampfertemperatursensor abtrennen.

3.

Widerstand zwischen den Klemmen "1" und "2" des Verdampfertemperatursensors mit einem Vielfachprüfgerät messen.

SPEZIFIKATION

Verdampfer-Wärmetauscher
Temperatur [°C]
WIDERSTAND (kΩ)
+20
70,04
-10
43,35
0
27,62
10
18,07
20
12,11
30
8,30
40
5,81
50
4,15

AUS- UND EINBAU
1.

Batteriemassekabel abklemmen.

2.

Verdampfertemperatursensor (B) ausbauen; dazu zunächst um 90° entgegen dem Uhrzeigersinn drehen, dann herausziehen.

3.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

Klimaanlagen-druckwandler
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Klimaanlagen-Druckwandler Beschreibung und bedienung Beschreibung Nach der Mess ...

Fotosensor
Beschreibung und bedienung Beschreibung 1. Der Fotosensor befindet sich mittig in der Defrosterdüse. Der Fotosensor beinhaltet eine fotovoltaische Diode, die auf Sonn ...

Andere Informationen:

Kia Picanto (JA) Betriebsanleitung: Hochwertiges Kühlmittel auf Ethylen-Glykolbasis verwenden


Das Motorkühlsystem Ihres Fahrzeugs ist werkseitig mit einem hochwertigen Kühlmittel auf Ethylen-Glykolbasis gefüllt. Nur dieses Kühlmittel darf verwendet werden. Es schützt das Kühlsystem vor Korrosion, schmiert die Kühlmittelpumpe und verhindert das Einfrieren des Kühlsystems. Achten ...

Copyright © www.picantode.com 2018-2020