Kia Picanto: Sicherungen / Sicherungen ersetzen (Fahrzeuginnenraum)

Kia Picanto (JA) Betriebsanleitung / Wartung / Sicherungen / Sicherungen ersetzen (Fahrzeuginnenraum)

1. Schalten Sie die Zündung und alle elektrischen Schalter aus.

2. Öffnen Sie den Sicherungskastendeckel.

3. Ziehen Sie die vermutlich schadhafte Sicherung gerade aus ihrem Sockel. Verwenden Sie das Ausbauwerkzeug aus dem Hauptsicherungskasten im Motorraum.

4. Prüfen Sie die ausgebaute Sicherung und ersetzen Sie, wenn sie durchgebrannt ist. Ersatzsicherungen befinden sich im Sicherungskasten im Armaturenbrett (oder im Sicherungskasten im Motorraum).

5. Setzen Sie eine neue Sicherung mit der gleichen Amperezahl ein und achten Sie darauf, dass sie stramm in ihrem Sockel sitzt.

Bei lockerer Befestigung wenden Sie sich an eine Fachwerkstatt. Kia empfiehlt, sich an einen Kia-Händler/ Servicepartner zu wenden.

Wenn keine Ersatzsicherung mit derselben Amperezahl zur Verfügung steht, entnehmen Sie ersatzweise eine Sicherung aus einem anderen Stromkreis, der momentan nicht benötigt wird (z.B. Zigarettenanzünder).

Wenn die Scheinwerfer, Heckleuchten, Bremsleuchten, Einstiegsleuchten oder die Tagesfahrleuchten nicht funktionieren und die Sicherungen OK sind, überprüfen Sie den Sicherungskasten im Motorraum. Ersetzen Sie eventuell durchgebrannte Sicherungen.

Memory-Sicherung

Ihr Fahrzeug ist mit einer Memory-Sicherung ausgestattet, die verhindert, dass sich die Fahrzeugbatterie bei längeren Standzeiten entlädt. Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie das Fahrzeug für längere Zeit außer Betrieb nehmen.

1. Stellen Sie den Motor ab.

2. Schalten Sie Scheinwerfer und Standlicht aus.

3. Öffnen Sie den Sicherungskasten auf der Fahrerseite und ziehen Sie die Memory-Sicherung heraus.

HINWEIS

Sicherungen
Rechte Seite: Durchgebrannt Die elektrische Anlage eines Fahrzeugs ist mit Sicherungen gegen Überlastungsschäden geschützt. Dieses Fahrzeug hat zwei (bzw. drei) Sicherungskästen: einen im Se ...

Sicherungen ersetzen (Motorraum)
1. Schalten Sie die Zündung und alle elektrischen Schalter aus. 2. Öffnen Sie den Deckel des Sicherungskastens, indem Sie die Verriegelungen drücken und den Deckel abheben. Wenn die Flachsiche ...

Andere Informationen:

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung: MDPS ECU


Reparaturverfahren AUS- UND EINBAU 1. Batteriemassekabel abklemmen. 2. Untere Armaturenbrettverkleidung abbauen. (Siehe Karosserie - "Untere Armaturenbrettverkleidung") 3. MDPS-ECU-Steckverbinder abziehen. ...

Copyright © www.picantode.com 2018-2019