Kia Picanto: Automatische Lichtsteuerung (AUTO-Licht) / Rückfahrkamerasystem

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung / Automatische Lichtsteuerung (AUTO-Licht) / Rückfahrkamerasystem

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT

1. Kamera für die Rückansicht
2. AVN-Haupteinheit
3. Lenkwinkelsensor

Beschreibung und bedienung
Beschreibung
1.

Um die Sicht des Fahrers nach hinten zu verbessern, wird ein Bildsignal von der Fahrzeugrückseite empfangen und auf dem Monitor der AVN-Haupteinheit oder oder der linken Seite des Innenrückspiegels angezeigt.

2.

Die Rückfahrkamera ist ein Zusatzgerät, das den toten Winkel auf dem Überwachungsbildschirm angezeigt. Sie wird automatisch aktiviert, wenn die Getriebeposition "R" länger als 3 s vorliegt.

3.

Zeigt den geschätzten Bahnverlauf gemeinsam mit einer Führungslinie für den Parkvorgang entsprechend des Einschlagwinkels des Lenkrads an. (Es gibt kein separates Gerät.)

Systemstruktur (Über Lenkbewegungen gesteuerte Rückfahrkamera)

Schematische darstellungen
Schaltplan

Reparaturverfahren
Ausbau
  

Bei schlechter Qualität oder schlechter Scharfstellung das Kameraobjektiv auf Verschmutzung und Fremdkörper prüfen.

1.

Batteriemassekabel abklemmen.

2.

Heckklappenverkleidung abbauen.

(Siehe Karosserie - "Heckklappenverkleidung")

3.

Steckverbinder (A) des Heckklappen-Außengriffs abtrennen.

4.

Befestigungsmuttern lösen, dann Heckklappenaußengriff (A) entfernen.

5.

Steckverbinder (A) des Schalters zum Öffnen der Heckklappe abziehen.

6.

Schrauben lösen und Rückfahrkameraeinheit (A) ausbauen.

Einbau
1.

Die Rückfahrkamera einbauen.

2.

Steckverbinder des Heckklappen-Öffnungsschalters anschließen.

3.

Außengriff der Heckklappe einbauen.

4.

Steckverbinder des Heckklappen-Außengriffs anschließen.

5.

Heckklappenverkleidung einbauen.

6.

Minuspol (-) der Batterie anschließen.

Mikrofon
Reparaturverfahren PRÜFUNG 1. Batteriemassekabel abklemmen. 2. Dachverkleidung abnehmen. (Siehe Karosserie - "Dachverkleidung") ...

Karosserie-steuermodul (BCM)
Technische daten Technische Daten [Typ-BCM] Bauteil Technische Daten Nennspannung Gleichstrom 12 V B ...

Andere Informationen:

Kia Picanto (JA) Betriebsanleitung: Reifen tauschen


Um den Reifenverschleiß der Räder auszugleichen, ist es empfehlenswert, dass die Räder spätestens alle 10 000 km zwischen Vorder- und Hinterachse zu vertauschen. Prüfen Sie beim Rädertausch, ob die Räder ordnungsgemäß ausgewuchtet sind. Prüfen Sie die Reifen beim Tauschen auf ungleichm ...

Copyright © www.picantode.com 2018-2021