Kia Picanto: Kraftstofffördersystem / Kraftstoff- Druck- regler

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung / Motorsteuerung/Kraftstoffsystem / Kraftstofffördersystem / Kraftstoff- Druck- regler

Reparaturverfahren
Ausbau
1.

Kraftstoffpumpe ausbauen.

(Siehe Kraftstoffversorgung – "Kraftstoffpumpe")

2.

Steckverbinder (A) des Kraftstoffpumpenmotors und Steckverbinder (B) des Tankgebers abziehen.

3.

Befestigungsclip (B) entfernen und Schnellverschluss am Tankeinfüllschlauch (A) abtrennen.

4.

Befestigungsclip (A) der Dämpfungsleitung entfernen und dann die Haupteinheit (B) vom Behälterdeckel trennen.

5.

Den Befestigungshaken (A) mit einem Schraubendreher zusammendrücken, dann den Tankgeber in Pfeilrichtung ausbauen.

6.

Befestigungshaken (A) lösen und Behälterdeckel (B) abnehmen.

7.

Befestigungsclip (A) am Kraftstoffdruckregler entfernen.

8.

Kraftstoffdruckregler (A) vom Kraftstofffilter abbauen.

Einbau
1.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

Kraftstoffpumpenmotor
Reparaturverfahren Ausbau 1. Kraftstoffpumpe ausbauen. (Siehe Kraftstoffversorgung – "Kraftstoffpumpe") 2. Steckverbinder (A) des Kr ...

Kraftstoffleitung
Reparaturverfahren Ausbau Niederdruckkraftstoffleitung [Hochdruckkraftstoffpumpe ↔ Verlängerung motorraumseitige Kraftstoffleitung] 1. Restlichen Druck aus der Krafts ...

Andere Informationen:

Kia Picanto (JA) Betriebsanleitung: Warnsignal


Warnblinkanlage Die Warnblinker dienen als Warnsignal für andere Verkehrsteilnehmer, damit diese sich beim Heranfahren, beim Überholen oder beim Vorbeifahren besonders vorsichtig verhalten. Sie sollte verwendet werden, wenn Notreparaturen durchgeführt werden oder wenn das Fahrzeug am St ...

Copyright © www.picantode.com 2018-2021