Kia Picanto: Airbag-modul / Knieairbagmodul (KAB)

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung / Rückhaltesystem / Airbag-modul / Knieairbagmodul (KAB)

Beschreibung und bedienung
Beschreibung

Der Knie-Airbag (PAB) befindet sich hinter der unteren Armaturenbrettverkleidung und schützt den Fahrer bei einem Frontalaufprall. Das SRSCM entscheidet, ob und wann der Knie-Airbag entfaltet werden soll.

  

Niemals den Widerstand eines Airbagmoduls (Zündkapsel) direkt messen, auch nicht mit spezifiziertem Prüfgerät. Wenn der Stromkreis-Widerstand mit einem Messgerät geprüft wird, kann es zur unbeabsichtigten Auslösung des Airbags kommen, was zu schweren Verletzungen führen kann.

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT

1. Knie-Airbag (KAB)

Reparaturverfahren
Ausbau
1.

Batterieminuspol abklemmen und vor Beginn der Arbeiten mindestens 30 Sekunden warten.

2.

Untere Armaturenbrettverkleidung abbauen.

(Siehe Karosserie - "Untere Armaturenbrettverkleidung")

3.

Befestigungsmuttern lösen, dann Knieairbagmodul (A) entfernen.

Anzugsdrehmoment:

7,8 ~ 11,8 Nm (0,8 ~ 1,2 kgm)

4.

Steckverbinder (A) des Knieairbags abziehen.

Einbau
1.

Batterieminuspol abklemmen und vor Beginn der Arbeiten mindestens drei Minuten warten.

2.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

3.

Batteriemassekabel anklemmen.

4.

Nach dem Einbau des Knie-Airbags (KAB) eine Funktionsprüfung durchführen:

Die Zündung "einschalten". Die SRS-Kontrollleuchte sollte etwa sechs Sekunden lang leuchten und dann ausgehen.

Vorhangairbagmodul (Curtain-Airbag, CAB)
Beschreibung und bedienung Beschreibung Im Dachhimmel befinden sich Kopf-Airbags (links und rechts), die Fahrer und Beifahrer vor Gefahren schützen, wenn es zu einem Seitenaufprall ko ...

Entsorgung der Airbag-Moduls
Beschreibung und bedienung ENTSORGEN DES AIRBAGS SPEZIALWERKZEUG ERFORDERLICH Auslösevorrichtung 0957A-34100A Vor dem Entsorgen von Airbags oder Seitenairbags (einschlie ...

Andere Informationen:

Kia Picanto (JA) Betriebsanleitung: Leuchtmittel von Brems- und Rückleuchte ersetzen


1. Öffnen Sie die Heckklappe. 2. Lösen Sie die Befestigungsschrauben der Leuchtenbaugruppe mit einem Kreuzschraubendreher. 3. Bauen Sie die hintere Kombilampe aus der Fahrzeugkarosserie aus. 4. Trennen Sie den Steckverbinder der hinteren Kombileuchte. 5. Bauen Sie die Lampenfassung aus d ...

Copyright © www.picantode.com 2018-2019