Kia Picanto: Heckklappe / Heckklappeneinheit

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung / Rücksitzgurt / Heckklappe / Heckklappeneinheit

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT

1. Heckklappe


Reparaturverfahren
AUS- UND EINBAU
  

Handschuhe tragen, um die Hände vor Verletzungen zu schützen.

  

Beim Ein-/Ausbau der Heckklappe ist eine zweite Person erforderlich.

1.

C-Säulenverkleidung abbauen.

(Siehe Innenverkleidung - "C-Säulenverkleidung")

2.

Steckverbinder der Waschanlagendüse (A) und der hochgesetzten Bremsleuchte (B) abziehen.

3.

Heckklappenverkleidung abbauen.

(Siehe Heckklappenverkleidung - "Heckklappenverkleidung")

4.

Mit einem Schraubendreher die Fassungsclips (A) an beiden Enden der Heckklappen-Gasdruckfeder (B) leicht abheben.

5.

Steckverbinder abziehen und den Heckklappenkabelstrang abklemmen.

6.

Befestigungsschrauben lösen, dann Heckklappeneinheit (A) ausbauen.

Anzugsdrehmoment:

21,6 ~ 26,5 Nm (2,2 ~ 2,7 kgm)

7.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

  

Verriegelung/Entriegelung und Öffnung/Schließung der Heckklappe überprüfen.

Heckklappe ausrichten

Sicherstellen, dass die Steckverbinder richtig angeschlossen sind.

Beschädigte Clips auswechseln.

Heckklappe
Reparaturverfahren EINSTELLUNG 1. Nach Lösen der Befestigungsschrauben des Heckklappenscharniers (A) die Heckklappe einstellen, indem diese nach unten und oben bzw. n ...

Heckklappenverkleidung
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Heckklappenverkleidung Reparaturverfahren AUS- UND EINBAU ...

Andere Informationen:

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung: Elektronische Servolenkung


Beschreibung und bedienung Beschreibung EPS (Elektronische Servolenkung, Ausführung mit Sicherheitslenksäule) arbeitet mit einem Elektromotor, um den zum Lenken notwendigen Kraftaufwand zu verringern das Lenksystem funktioniert unabhängig vom Betrieb des Motors. Das EPS-Steuer ...

Copyright © www.picantode.com 2018-2020