Kia Picanto: Motorhaube / Baugruppe Motorhaube

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung / Karosserie (Innen und Außen) / Motorhaube / Baugruppe Motorhaube

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT

1. Motorhaube

Reparaturverfahren
AUS- UND EINBAU
  

Darauf achten, dass die Karosserie und die Motorhaube nicht beschädigt werden.

  

Beim Ein-/Ausbau der Motorhaube ist eine zweite Person erforderlich.

Mit einem Clipentferner die Clips lösen.

1.

Befestigungsschrauben des Motorhaubenscharniers lösen und dann Motorhaube (A) entfernen.

Anzugsdrehmoment:

21,6 ~ 26,5 Nm (2,2 ~ 2,7 kgm)

2.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

  

Verriegelung/Entriegelung und Öffnung/Schließung der Motorhaube überprüfen.

Haube richtig ausrichten.

Motorhaube
Reparaturverfahren EINSTELLUNG 1. Nach Lösen der Befestigungsschrauben des Motorhaubenscharniers (A) Motorhaube (B) einstellen, indem diese nach unten und oben bzw. n ...

Dichtungsprofil der Motorhaube
Reparaturverfahren AUS- UND EINBAU 1. Haubendichtung (A) abnehmen.    Darauf ...

Andere Informationen:

Kia Picanto (JA) Betriebsanleitung: Beheizte Waschanlagendüse (ausstattungsabhängig)


Bei der Heizfunktion für Waschanlagendüsen werden die Waschanlagendüsen bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt enteist. Die beheizten Waschanlagendüsen werden automatisch ein- und ausgeschaltet, wenn in den folgenden Situationen der Zündschalter eingeschaltet ist bzw. der Motor läuft: - ...

Copyright © www.picantode.com 2018-2020