Kia Picanto: Kühlsystem / Ausgleichsbehälter

Kia Picanto (JA) Reparaturanleitung / Motormechanik / Kühlsystem / Ausgleichsbehälter

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT

1. Ausgleichsbehälter
2. Ausgleichsbehälterschlauch und -leitung
3. Turbolader-Wasserablassschlauch
4. Kühlmittelrücklaufschlauch

Reparaturverfahren
Ein- und Ausbau.
1.

Ausgleichsbehälterschlauch (A) abtrennen und dann das Kühlmittel aus dem Ausgleichsbehälter ablassen.

2.

Kühlmittelrücklaufschlauch (B) und Kühlmittelablassschlauch des Turboladers (C) abtrennen.

3.

Ausgleichsbehälter (B) abnehmen.

Anzugsdrehmoment:

7,8 ~ 11,8 Nm (0,8 ~ 1,2 kgm)

4.

Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

5.

Kühlsystem mit Kühlmittel befüllen.

KÜHLMITTEL
Reparaturverfahren Aus-, Einbau und Entlüftung    Kühlerdeckel nie entfernen, solange der Motor heiß ist. Die unter ...

Kühlerlüfter
Bauteile und bauteile-Übersicht BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Kühlerlüfter 3. Kühllüftermotor 3. Kühllüfterverkleidung Technische daten Tech ...

Andere Informationen:

Kia Picanto (JA) Betriebsanleitung: Elektronische Stabilitätskontrolle (ESC) (ausstattungsabhängig)


Die elektronische Stabilitätskontrolle (ESC) dient dazu, das Fahrzeug bei Kurvenfahrten bzw. Ausweichmanövern in einem stabilen Zustand zu halten. Die ESC vergleicht den Lenkradeinschlag mit der tatsächlichen Bewegung des Fahrzeugs. Die ESC kann einzelne Räder abbremsen und greift in die ...

Copyright © www.picantode.com 2018-2021